Compétences de la vie

A1
A2
B1
B2
C1
C2

Lesen mit Lebensnähe

Durch Lesen fürs Leben lernen – diesen Ansatz verfolgt die Reihe Compétences de la vie. Sie gibt der Geschichte genügend Platz, um sich ungehindert zu präsentieren und sorgt über das Lesen in einer fremden Sprache für das persönliche Wachstum der Leserinnen und Leser.

Die Reihe Compétences de la vie ist Teil der Reihe:
  Lire et s’entraîner
  • Französisch

    Le racisme expliqué à ma fille

    Tahar Ben Jelloun

    Buch + Audio-Angebot
    A1
    80 Seiten
    978-3-12-500313-2

      zum Titel

    11,99 €

    lieferbar
    Bestellen

    Französisch

    Le dernier tableau de Léonard

    Nicolas Gerrier

    Buch + Audio-Angebot
    A1
    80 Seiten
    978-3-12-500312-5

      zum Titel

    11,99 €

    lieferbar
    Bestellen

  • Lesen bedeutet mehr, als nur "Kopfkino". Durch das Lesen in einer fremden Sprache werden junge Menschen mit Denkanstößen konfrontiert, die auch noch lange nach der Lektüre die persönliche Reflektion stimulieren und für geistiges Wachstum sorgen können.

    Die Reihe Compétences de la vie gibt der Geschichte Platz zum wirken, indem sie den Text aufwändig illustriert und erst ganz am Schluss mit Annotationen etwaige Unklarheiten aufklärt. Bis dahin ist der Denkprozess längst in vollem Gange und erlaubt es Leserinnen und Lesern so, aus der Geschichte die Wachstumsimpulse zu ziehen, die sie benötigen.

    Zu den Texten passende Dossiers und Mind Maps am Ende der Lektüre runden das Konzept ab.

  • Alle Autorinnen und Autoren der Lehrwerksreihe finden Sie hier in alphabetischer Reihenfolge.


    Tahar Ben Jelloun

    Tahar Ben Jelloun wurde am  1. Dezember 1944 in Fès in Marokko geboren und ist ein frankophoner marokkanischer Schriftsteller und Psychiater.

    Ben Jelloun besuchte nach den ersten 18 Lebensjahren in seinem Geburtsort Fès das französische Gymnasium in Tanger und studierte danach Philosophie in Rabat. Zunächst als Lehrer tätig, veröffentlichte er...

      weitere Informationen


    Joseph Joffo

    Joseph Joffo wurde am 2. April 1931 in Paris geboren. Er ist ein französischer Schriftsteller, Drehbauchautor und Schauspieler.

    Nach Beendigung seiner Schulausbildung mit vierzehn Jahren übernahm Joseph Joffo zusammen mit seinen drei Brüdern den Friseursalon seines Vaters. Dieser war als russischer Jude im Vernichtungslager in Auschwitz umgekommen.

    Als er...

      weitere Informationen


Französisch

Le racisme expliqué à ma fille

Tahar Ben Jelloun

Buch + Audio-Angebot
A1
80 Seiten
978-3-12-500313-2

  zum Titel

11,99 €

lieferbar
Bestellen

Französisch

Le dernier tableau de Léonard

Nicolas Gerrier

Buch + Audio-Angebot
A1
80 Seiten
978-3-12-500312-5

  zum Titel

11,99 €

lieferbar
Bestellen

Lesen bedeutet mehr, als nur "Kopfkino". Durch das Lesen in einer fremden Sprache werden junge Menschen mit Denkanstößen konfrontiert, die auch noch lange nach der Lektüre die persönliche Reflektion stimulieren und für geistiges Wachstum sorgen können.

Die Reihe Compétences de la vie gibt der Geschichte Platz zum wirken, indem sie den Text aufwändig illustriert und erst ganz am Schluss mit Annotationen etwaige Unklarheiten aufklärt. Bis dahin ist der Denkprozess längst in vollem Gange und erlaubt es Leserinnen und Lesern so, aus der Geschichte die Wachstumsimpulse zu ziehen, die sie benötigen.

Zu den Texten passende Dossiers und Mind Maps am Ende der Lektüre runden das Konzept ab.

 

Alle Autorinnen und Autoren der Lehrwerksreihe finden Sie hier in alphabetischer Reihenfolge.





Bestellhotline & Einführungsberatung

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 8.00 - 16.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Folgende Zahlungsarten sind möglich:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: