Die Prüfungen der telc GmbH im Überblick

telc Deutsch A1

Beschreibung:

*Die Prüfung Start Deutsch A1 wurde gemeinsam von Goethe-Institut e.V. und telc GmbH entwickelt

Prüfungsorte:

  • Goethe-Institute weltweit
  • lizenzierte telc Prüfungszentren

Termine und Anmeldung:

Die örtlichen Prüfungszentren können die Prüfung zu jedem gewünschten Termin anbieten:

- Anmeldung: über die Prüfungszentren vor Ort

- Die Prüfung muss zwölf Tage zuvor vom örtlichen Prüfungszentrum bei telc angemeldet werden

Prüfungsteile und -dauer:

I) Schriftliche Prüfung (3 Teile, ca. 65 Min.):

  • Hören (20 Min.)
  • Lesen (25 Min.)
  • Schreiben (20 Min.)

II) Mündliche Prüfung (ca. 15 Min.)

Mehr Informationen


telc Deutsch A2/Start Deutsch 2

Beschreibung:

  • Zielpublikum: alle Altersgruppen
  • Allgemeinsprachliche Prüfung
  • Voraussetzung: Sprachkenntnisse und Kompetenzen auf der Niveaustufe A2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (ca. 250-300 Stunden Deutschunterricht)
  • Die Prüfung Start Deutsch A2 wurde gemeinsam von Goethe-Institut e.V. und telc GmbH entwickelt.

Prüfungsorte:

  • lizenzierte telc Prüfungszentren (z.B. Volkshochschulen)

Termine und Anmeldung:

Die örtlichen Prüfungszentren können die Prüfung zu jedem gewünschten Termin anbieten:

- Anmeldung: über die Prüfungszentren vor Ort

- Die Prüfung muss 30 Tage zuvor vom örtlichen Prüfungszentrum bei telc angemeldet werden

Prüfungsteile und -dauer:

I) Schriftliche Prüfung (ca. 70 Min.):

  • Lesen und Schreiben (50 Min.)
  • Hören (20 Min.)

II) Mündliche Prüfung (in der Regel: Paarprüfung ca. 15 Min.)

Mehr Informationen


Zertifikat Deutsch/telc Deutsch B1

Beschreibung:

  • Zielpublikum: Erwachsene
  • Allgemeinsprachliche Prüfung (telc GmbH)
  • Anerkannter Nachweis für die Einbürgerung in Deutschland
  • Voraussetzung: fortgeschrittene Sprachkenntnisse und Kompetenzen auf der Niveaustufe B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen  

Prüfungsorte:

  • lizenzierte telc Prüfungszentren (z.B. Volkshochschulen)

Termine und Anmeldung:

Die örtlichen Prüfungszentren können die Prüfung zu jedem gewünschten Termin anbieten:

- Anmeldung: über die Prüfungszentren vor Ort

- Die Prüfung muss 30 Tage zuvor vom örtlichen Prüfungszentrum bei telc angemeldet werden

Prüfungsteile und -dauer:

I) Schriftliche Prüfung (ca. 2 Stunden und 30 Min.):

  • Leseverstehen/ Sprachbausteine: Grammatik und Wortschatz (90 Min.)
  • Hörverstehen (30 Min.)
  • Schriftlicher Ausdruck (30 Min.)

II) Mündliche Prüfung (in der Regel: Paarprüfung ca. 15 Min.)

Mehr Informationen


telc Deutsch B1+ Beruf

Beschreibung:

Prüfungsorte:

  • lizenzierte telc Prüfungszentren (z.B. Volkshochschulen)

Termine und Anmeldung:

Die örtlichen Prüfungszentren können die Prüfung zu jedem gewünschten Termin anbieten:

- Anmeldung: über die Prüfungszentren vor Ort

- Die Prüfung muss 30 Tage zuvor vom örtlichen Prüfungszentrum bei telc angemeldet werden

Prüfungsteile und -dauer:

I) Schriftliche Prüfung (ca. 2 Stunden und 30 Minuten):

  • Lesen,  Struktur und Wortschatz (60 Min.)
  • Hörverstehen (30 Min.)
  • Schriftlicher Ausdruck (30 Min.)

II) Mündliche Prüfung (in der Regel: Paarprüfung ca. 15 Min.)

Mehr Informationen


telc Deutsch B2

Beschreibung:

Prüfungsorte:

  • lizenzierte telc Prüfungszentren (z.B. Volkshochschulen)

Termine und Anmeldung:

Die örtlichen Prüfungszentren können die Prüfung zu jedem gewünschten Termin anbieten:

- Anmeldung: über die Prüfungszentren vor Ort

- Die Prüfung muss 30 Tage zuvor vom örtlichen Prüfungszentrum bei telc angemeldet werden

Prüfungsteile und -dauer:

I) Schriftliche Prüfung (ca. 2 Stunden und 20 Min.):

  • Leseverstehen/ Sprachbausteine: Grammatik und Wortschatz (90 Min.)
  • Hörverstehen (20 Min.)
  • Schriftlicher Ausdruck (30 Min.)

II) Mündliche Prüfung (in der Regel: Paarprüfung ca. 15 Min.)

Mehr Informationen


telc Deutsch C1

Beschreibung:

Prüfungsorte:

  • lizenzierte telc Prüfungszentren (z.B. Volkshochschulen)

Termine und Anmeldung:

Die örtlichen Prüfungszentren können die Prüfung zu jedem gewünschten Termin anbieten:

- Anmeldung: über die Prüfungszentren vor Ort

- Die Prüfung muss 30 Tage zuvor vom örtlichen Prüfungszentrum bei telc angemeldet werden

Prüfungsteile und -dauer:

I) Schriftliche Prüfung (ca. 3 Stunden und 40 Min.):

  • Leseverstehen (100 Min.)
  • Hörverstehen (55 Min.)
  • Schriftlicher Ausdruck (70 Min.)

II) Mündliche Prüfung (Gruppenführung: 2-3 Teilnehmer, ca. 16 bzw. 24 Min.)

Mehr Informationen


telc Deutsch C1 Hochschule

Beschreibung:

  • Zielpublikum: Studierende und Erwachsene, die an einer deutschsprachigen Hochschule ein Studium aufnehmen wollen
  • Sprachprüfung für den Hochschulzugang (telc GmbH)
  • Voraussetzung: fortgeschrittene Sprachkenntnisse und Kompetenzen auf der Niveaustufe C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen
  • seit 2016 als Prüfungsformat für die Zulassungsvoraussetzung an allen deutschen Universitäten zugelassen. Zudem ist die Prüfung auch an einzelnen Universitäten in der Schweiz (Universität Basel (CH), Bern (CH), Fribourg (CH), Luzern (CH), Zürich (CH)), Österreich (u.a. Universität Wien) sowie Italien (Freie Universität Bozen) anerkannt.

Prüfungsorte:

  • lizenzierte telc Prüfungszentren (z.B. Volkshochschulen)

Termine und Anmeldung:

Die örtlichen Prüfungszentren können die Prüfung zu jedem gewünschten Termin anbieten:

- Anmeldung: über die Prüfungszentren vor Ort

- Die Prüfung muss 30 Tage zuvor vom örtlichen Prüfungszentrum bei telc angemeldet werden

Prüfungsteile und -dauer:

I) Schriftliche Prüfung (ca. 3 Stunden und 40 Min. inkl. Pause):

  • Leseverstehen (90 Min.)
  • Hörverstehen (40 Min.)
  • Schriftlicher Ausdruck (70 Min.)

II) Mündliche Prüfung (Gruppenführung mit 2 oder 3 Teilnehmern, ca. 16 bzw. 24 Min.)

Mehr Informationen


DTZ

Beschreibung:

  • Zielpublikum:  Erwachsene
  • Die Prüfung dient als Nachweis über Sprachkenntnisse für die Einbürgerung in Deutschland: Integrationskurse schließen mit dieser Sprachprüfung ab
  • Dual-level Prüfung: Sprachkenntnisse und Kompetenzen werden gleichzeitig auf den Niveaustufen A2 und B12 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen geprüft

Prüfungsorte:

- private  und öffentliche Sprachschulen, die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge als Integrationskursträger zugelassen sind

Termine und Anmeldung:

- die örtlichen Prüfungszentren legen die Prüfungstermine rechtzeitig fest

- Anmeldung: über die Prüfungszentren vor Ort

Prüfungsteile und -dauer:

I) Schriftliche Prüfung (3 Teile, ca. 100 Min.):

  • Hören (25 Min.)
  • Lesen (45 Min.)
  • Schreiben (30 Min.)

II) Mündliche Prüfung (in der Regel: Paarprüfung, ca. 16 Min.)

Mehr


Unsere Prüfungsvorbereitung auf die Zertifikate der telc GmbH
Service

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Sa. 8.00 - 20.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder mit folgenden Karten:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: