23.05.2016

Deutsch für Flüchtlinge und Asylsuchende

Bitte einsteigen - Erstorientierung Deutsch

"Auf einmal Deutsch unterrichten" - das ist für geschätzt 3000 ehrenamtliche Lehrkräfte eine neue Aufgabe. Die Sprachbegleiter/innen und ehrenamtlichen Lehrkräfte müssen dabei erkennen: Zu der Situation in Erstaufnameeinrichtungen und Flüchtlingsunterkünften passt kein traditionelles Lehrbuch; es ist nun mal kein "normaler" Deutschunterricht.

 

Noch 2015 haben Ehrenamtliche ihre Erfahrungen aus den ersten Wochen und Monaten gesammelt und an unser Autorenteam (Susan Kaufmann, Lutz Rohrmann, Annalisa Scarpa-Diewald) weitergegeben. Die Botschaft lautete: "Wir möchten ein Lehrmaterial, das elementare Themen und Situationen aufgreift und so den Alltag in den Flüchtlingsunterkünften erleichtert".

Daraus entstanden ist dieses Produkt für die Erstorientierung Deutsch:


Bitte einsteigen!
Deutsch in der Erstintegration
Lehr- und Arbeitsbuch

ISBN 978-3-12-607005-8

jetzt bestellen


Tipps für den Unterricht mit Flüchtlingen:

  • Verständnis sichern: Die Bedeutung der Wörter muss verstanden werden.
  • Nicht mehr als 10-15 Wörter am Tag lernen lassen. Mehr behält das Gedächtnis nicht.
  • Man muss ein Wort im Laufe der Zeit sehr oft wiederholen, bevor es in das Langzeitgedächtnis gelangt.
  • Mit allen Sinnen lernen: Wörter und Sätze sollten über möglichst viele Kanäle gelernt werden, das unterstützt das Gedächtnis. Hören, Sehen, Sprechen, aber auch Anfassen oder Riechen. Bringen Sie z. B. Kleidungsstücke oder Lebensmittel mit.


Informationen zum Aufbau des Produkts und Tipps für den Einsatz im Unterricht haben wir in diesem Dokument für Sie zusammengestellt.

 

Unterrichtsmaterial zum Thema "Deutsch für Flüchtlinge" für Sie zum Download

Service

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Sa. 8.00 - 20.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder mit folgenden Karten:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: