Deutschunterricht in der Inklusion

Auf dem Weg zu einer inklusiven Deutschdidaktik

251 Seiten

ISBN 978-3-12-688064-0

  lieferbar

 


29,00 EUR
Bestellen   Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt. zum Warenkorb

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Zum Inhalt

Heterogenität in Sprachbildungsprozessen ist facettenreich und birgt ganz unterschiedliche Herausforderungen. Der Deutschunterricht in der inklusiven Schule hat die Aufgabe, allen Kindern angemessene Lernangebote zu unterbreiten. Das vorliegende Buch arbeitet Diskussionslinien heraus, die sich an den Schnittflächen von Deutschdidaktik und Inklusionspädagogik erkennen lassen.

Die Artikel des Bandes basieren auf Beiträgen der wissenschaftlichen Tagung „Blickpunkt: Inklusive Deutschdidaktik“, die im November 2013 an der Universität Bielefeld stattgefunden hat.

Zur Reihe

Deutschdidaktik

Fillibach bei Klett präsentiert Bücher zu neuesten Entwicklungen der Deutschdidaktik. Die Autorinnen und Autoren sind Lehrende an Schulen und Hochschulen, die ihre Erfahrungen aus Forschung, Lehre und Berufspraxis einbringen.
Das Programm bietet Beispiele und Anregungen für Ihren Unterricht, mit denen sich Zugänge zum Lernen in den Bereichen Literatur, Medien ...

Service

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Sa. 8.00 - 20.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder mit folgenden Karten:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: