Didier van Cauwelaert

Didier van Cauwelaert wurde am 29. Juli 1960 in Nizza geboren und ist ein französischer Schriftsteller.

Van Cauwelaert stammt aus einer Familie belgischer Abstammung. Bereits im Alter von sieben Jahren begann er mit ersten Schreibversuchen. Mit 17 führte er mit offizieller Erlaubnis Sartres seine Inszenierung von „Huis Clos“ auf.

Seinen ersten Roman veröffentlichte van Cauwelaert erfolgreich schon mit 22. Auch seine weiteren Werke wurden positiv aufgenommen und so erhielt er 1994 den „Prix Goncourt“ für „Un aller simple“. Bis heute veröffentlichte er mehr als zwanzig Romane, Theaterstücke und Musicals. Auch als Drehbuchautor war er zuletzt tätig.

Didier van Cauwelaert unterstützt seit 2011 den Kampf des amazonischen Kayapo-Volkes gegen das Belo-Monte-Wasserkraftwerk zur Erhaltung ihres Lebensraumes in Brasilien.

Alle Titel der Autorin / des Autors
Service

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Sa. 8.00 - 20.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder mit folgenden Karten:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: