04.03.2021 | 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr | Online-Seminar

Die dystopische Geschichte um Offred geht weiter: die faszinierend-verstörenden Oberstufenromane The Handmaid’s Tale und The Testaments

Kennziffer
4538

Ort
Online

Referent/in
Verena Plomer

Inhalt
Die Dystopien "The Handmaid's Tale" (Report der Magd) und "The Testaments" (Die Zeuginnen) werden Ihnen und Ihrem Oberstufenkurs unter die Haut gehen. Sie sind höchst gesellschaftskritisch, emotional packend und durch die historischen Bezüge brandaktuell. Die preisgekrönte Hulu-TV-Serie zu "The Handmaid's Tale" brachte die Geschichte um die Magd Offred (gespielt durch Elizabeth Moss) und den totalitären Staat Gilead in unser aller Wohnzimmer und erhöhte die Spannung auf den Fortsetzungsroman "The Testaments".
Im Online-Seminar tauchen wir gemeinsam in die faszinierende und gleichermaßen verstörende Welt von Gilead ein. Ihnen werden Einsatzmöglichkeiten im Unterricht und vielfältige Zugänge zu den Romanen über Textvorlage, Hörbuch, Graphic Novel, Verfilmung sowie authentische Fotografien und Cartoons vorgestellt.



Ansprechpartner/in
veranstaltungsservice@klett-sprachen.de

Anmelden
Service

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 8.00 - 16.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder mit folgenden Karten:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: