Evi Simeoni

Evi Simeoni wurde 1958 in Stuttgart geboren und ist eine deutsche Journalistin und Schriftstellerin.

Seit 1981 ist sie Sportredakteurin der »Frankfurter Allgemeine Zeitung« und inzwischen Reporterin. 1981 wurde sie mit dem Theodor-Wolff-Preis ausgezeichnet. 1996 und 2012 wurde sie zur »Sportjournalistin des Jahres« gewählt und erhielt 1997 den Fair-Play-Preis für Sportjournalismus.

Ihr erster Roman „Schlagmann“, der 2012 erschien, hat das Leben des psychisch kranken Ruder-Olympiasiegers Bahne Rabe zum Vorbild, der sich im Training bis zur Erschöpfung quälte und schließlich an seiner jahrelangen Magersucht starb.

Auch in ihrem zweiten Roman „Rückwärtssalto“, der 2014 erschien, geht es um ein sportliches Thema: die Welt des Kunstturnens mit ihren Licht- und Schattenseiten, erzählt anhand der fünfzigjährigen Ex-Turnerin Antonia, die mit ihrer kranken Mutter gemeinsam auf das Leben zurückblickt.

Alle Titel der Autorin / des Autors
Bestellhotline & Einführungsberatung

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 8.00 - 16.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Folgende Zahlungsarten sind möglich:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: