Hôtel des deux mondes

80 Seiten
Französischer Originaltext mit Annotationen

ISBN 978-3-12-597833-1

  lieferbar

 

B2

8,99 EUR
Bestellen   Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt. zum Warenkorb

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Zum Inhalt

Schmitt, Autor des Romans M. Ibrahim et les fleurs du Coran, ist in Frankreich seit langem als Dramaturg bekannt. In seinem Hôtel des deux mondes verkehren nur Gäste, die eines gemeinsam haben: weder wissen sie, wie sie dorthin kamen, noch, wohin die Reise danach führt. Ein humorvolles Theaterstück zum Nachdenken über Leben und Tod... und den Ausnahmezustand dazwischen.

Zur Reihe

Éditions Klett

Originalliteratur mit Annotationen in Klett-Qualität von zeitgenössisch bis klassisch.

Das könnte Sie auch interessieren
Hôtel des deux mondes
Französisch

Hôtel des deux mondes

Dossier pédagogique
Bärbel Herzberg, Eric-Emmanuel Schmitt
lieferbar
Service

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Sa. 8.00 - 20.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder mit folgenden Karten:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: