John Steinbeck

John Steinbeck wurde am 27. Februar 1902 in Salinas in Kalifornien geboren und starb am 20. Dezember 1968 in New York City.

John Ernst Steinbeck wuchs mit seinen Eltern und drei Schwestern in der Gegend von Monterey südlich von San Francisco auf.

Bereits in der Schulzeit zeigte sich Steinbecks Leidenschaft für Literatur. 1919 wurde er an der renommierten Stanford University aufgenommen, von deren akademischem Betrieb er jedoch enttäuscht war. Er nahm nebenbei immer häufiger Gelegenheitsjobs an und verließ die Universität 1924 ohne Abschluss. Er versuchte sich als Schriftsteller, fand jedoch zu Beginn keinen Anklang.

1930 heiratete Steinbeck und lebte mit seiner Frau in finanziell schwierigen Verhältnissen. 1935 gelang ihm ein erster Erfolg mit dem Episodenroman „Tortilla Flat“. Daraufhin entstanden seine wichtigsten Romane, „Of Mice and Men“ und „Grapes of Wrath“, der auch verfilmt wurde („Früchte des Zorns“). Zu Unrecht als Sozialist angefeindet, erhielt er dennoch 1940 der Pulitzer-Preis.

Ab 1941 bezog Steinbeck mit seinen Werken Stellung gegen Nazi-Deutschland. Von seiner Frau ließ er sich aufgrund seiner zwanzigjährigen Freundin scheiden, die er zwei Jahre später heiratete und mit der er zwei Söhne bekam. Von ihr trennte er sich 1947. 1950 zog er mit einer neuen Partnerin nach New York.

Steinbecks weitere Werke wurden weniger anerkannt, bis er 1952 „East of Eden“ veröffentlichte – drei Jahre später verfilmt mit James Dean. Steinbeck reiste viel, auch wenn er schon gesundheitlich angeschlagen war, und erhielt 1962 den Literaturnobelpreis. Als einer der ersten erkannte er schon damals die Zusammenhänge in der Natur und die Bedeutung von Ökologie.

John Steinbeck starb am 20. Dezember 1968 in New York an Herzversagen.

Alle Titel der Autorin / des Autors
Service

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Sa. 8.00 - 20.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder mit folgenden Karten:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: