08.10.2020 | 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr | Online-Seminar

Lese- und Sprechförderung mit authentischer Jugendliteratur am Beispiel des Prix des lycéens allemands

Kennziffer
4190

Ort
Online

Referent/in
Ulrike Lange (Bochum)

Inhalt
Das Webinar richtet sich an alle, die authentische Jugendliteratur in ihren Unterricht integrieren wollen und zeigt, wie das im Unterricht umgesetzt werden kann. Seit vielen Jahren gibt es den Wettbewerb Prix des lycéens allemands, bei dem Schüler*innen aktuelle französischsprachige Jugendbücher lesen, bei Lesungen einzelne Autor*innen befragen, sich über die Texte austauschen und in einer Debatte ihren Favoriten auswählen, der dann den Preis erhält. Sowohl Lehrkräfte, die eigene Erfahrungen mit dem Wettbewerb haben, wie diejenigen, die das Format neu kennenlernen wollen oder auch „nur“ Tipps zur Arbeit mit Literatur erhalten möchten, sind Zielgruppe der Veranstaltung.

In einem ersten Teil wird dargestellt, wie den Schüler*innen Bücher präsentiert werden können, wie die Jugendlichen bei der folgenden lecture individuelle begleitet werden und welche (analogen und digitalen) Methoden sich dazu eignen, den Leseprozess analytisch und kreativ zu vertiefen. Außerdem wird gezeigt, wie der Austausch zwischen den Jugendlichen untereinander mit sprechfördernden Methoden unterstützt und wie Literaturdebatten vorbereitet und durchgeführt werden können. Im zweiten Teil können die Teilnehmer*innen im interaktiven Austausch mit der Referentin auch eigene Ideen vorstellen und Fragen diskutieren. Abschließend können alle organisatorischen Fragen (auch zur Neuausrichtung) des Prix geklärt werden, die die Anmeldung, die Bestellung der Bücher und die Begegnung mit den Autor*innen betreffen.



Ansprechpartner/in
veranstaltungsservice@klett-sprachen.de

Anmelden
Service

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 8.00 - 16.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder mit folgenden Karten:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: