Abiturrelevant

Mari Carmen España

Final del silencio / Drehbuch zum Dokumentarfilm

76 Seiten

ISBN 978-3-12-535538-5

  Produkt vergriffen, das Nachfolgeprodukt finden Sie hier.

 

B1
Zum Inhalt

Ende 2007 hat die spanische Regierung das "Erinnerungsgesetz" erlassen. Damit werden Gemeinden und Städte aufgefordert, den Opfern der Franco-Diktatur Gerechtigkeit widerfahren zu lassen. Eine Aufforderung, der nur widerwillig nachgekommen wird. Auch die junge Protagonistin Mari Carmen España stellt Fragen nach der Vergangenheit und kann nicht akzeptieren, dass die Menschen um sie herum diese einfach so ruhen lassen möchten. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die unter Schutt und Müll verscharrten Gebeine ihres im Jahre 1936 grausam ermordeten Großvaters zu bergen und würdig zu bestatten. Mari Carmen España gibt die schwierige Debatte um die verordnete Vergangenheitsbewältigung aus verschiedenen Perspektiven wider.

Abiturempfehlung zu den Themenbereichen España después de la transición und España: entre dictadura y democracia

Zur Reihe

Cinemateca

Drehbücher preisgekrönter Filme

Das könnte Sie auch interessieren
Mari Carmen España
Spanisch

Mari Carmen España

Unterrichtshandreichung mit Kopiervorlagen inkl. DVD des Dokumentarfilms
Carl Pontus Hjorthén,Martin Jönsson
lieferbar
Bestellhotline & Einführungsberatung

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 8.00 - 16.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Folgende Zahlungsarten sind möglich:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: