Nur direkt an Lehrende!

¡Qué misterioso! Die Mystery-Methode im Spanischunterricht (A2-B2)

Lehrerbuch + Klett-Augmented

80 Seiten

ISBN 978-3-12-526826-5

  lieferbar

 

A2 - B1

22,80 EUR
Bestellen   Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt. zum Warenkorb

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Zum Inhalt

Die Mystery-Methode ermöglicht Ihnen einen spannenden Spanischunterricht:

  • Als Ausgangspunkt erhalten die Schülerinnen und Schüler eine spannende Rätselfrage, die sie lösen müssen.
  • Dazu erhalten sie knappe, ungeordnete Informationen auf Kärtchen, die sie sinnvoll ordnen und miteinander in Beziehung setzen sollen.
  • Mit Hilfe der Kärtchen können sie dann ihre Ergebnisse auf einem Poster visualisieren und präsentieren.

 

Die Mystery-Methode fördert besonders

  • das kooperative Arbeiten in Gruppen sowie das vernetzte Denken,
  • das globale Lernen anhand von Themen, bei denen vielfältige gesellschaftliche oder politische Faktoren zusammenwirken und an denen verschiedene Akteure (Individuum, Familie, Gesellschaft…) beteiligt sind.
  • Vor allem aber sind die Mysterys spannend und fördern die Motivation der Lernenden.

 

Die Themen reichen von Salamanca, Pablo Escobar, Don Quijote, der Eroberung Lateinamerikas bis zum Día de los Muertos und der Militärdiktatur in Argentinien.

Das könnte Sie auch interessieren
Motivation zwischendrin
Spanisch

Motivation zwischendrin

Buch + DVD-ROM
lieferbar
Sprechen Spanisch Sek I (A2-B1)
Spanisch

Sprechen Spanisch Sek I (A2-B1)

Lehrerhandbuch
Christine Kaever, Ute Steingräber
lieferbar
Sprechen Spanisch für die Oberstufe - Sek II (B2)
Spanisch

Sprechen Spanisch für die Oberstufe - Sek II (B2)

Handbuch für Lehrende
Christine Kaever, Ute Steingräber
lieferbar
Service

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 8.00 - 16.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder mit folgenden Karten:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: