Silas Marner

Retold by Gill Tavner, illustrated by Sarah Wimperis

64 Seiten

ISBN 978-3-12-540363-5

  lieferbar

 

B1

6,80 EUR
Bestellen   Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt. zum Warenkorb

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Zum Inhalt

Silas Marner ist der kürzeste Roman von George Eliot (Pseudonym von Mary Ann Evans) und wurde 1861 veröffentlicht. In England dient der Entwicklungsroman öfter als Schullektüre. Der Leinenweber Silas Marner, der in einer streng religiösen puritanischen Gemeinde im Norden Englands lebt, wird zu Unrecht beschuldigt, er habe Geld der Kirchengemeinde veruntreut; zugleich wird er von seiner Braut verlassen. Er findet Zuflucht in dem reichen Bauerndorf Raveloe und lebt dort vereinsamt. Als ihm sein Geld geklaut wird, verliert er für immer seinen Glauben an Gott.

Zur Reihe

Real Reads

Klassiker der Weltliteratur, behutsam vereinfacht und schaurig schön vierfarbig illustriert.

Das könnte Sie auch interessieren
David Copperfield
Englisch

David Copperfield

Charles Dickens
lieferbar
Great Expectations
Englisch

Great Expectations

Charles Dickens
lieferbar
The Picture of Dorian Gray
Englisch

The Picture of Dorian Gray

Oscar Wilde
lieferbar
Bestellhotline & Einführungsberatung

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 8.00 - 16.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Folgende Zahlungsarten sind möglich:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: