The Time Machine

Buch

ISBN 978-3-12-579801-4

  Produkt vergriffen, das Nachfolgeprodukt finden Sie hier.

 

B2 - C1
Zum Inhalt
Mit dem Schreiben von "The Time Machine" hat H.G. Wells eine neue Literaturgattung ins Leben gerufen und sich so zusammen mit Jules Vernes den Titel "Vater der Science-Fiction" verdient.

Der Zeitreisende, der im Roman nicht mit Namen genannt wird, reist mit einer selbstgebauten Maschine gegen Ende des 19. Jahrhunderts in das Jahr 802701. Was er dort findet, ist nicht nur eine Zunkunftsvision sondern spiegelt auch die Sicht des Autors auf die britische Gesellschaft des auslaufenden 19. Jahrhunderts wieder.

Enthalten sind eine Autorenbiografie und Zusatztexte, die einen Überlick über den zeit- und geistesgeschichtlichen Hintergrund des Romans geben.
Zur Reihe

Klett English Editions

Originalliteratur mit Annotationen in Klett-Qualität.

Bestellhotline & Einführungsberatung

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 8.00 - 16.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Folgende Zahlungsarten sind möglich:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: