Willkommenskurse und Einstiegskurse

Einen guten Start - das wünschen wir Flüchtlingen und Asylsuchenden in Deutschland

In den ersten Wochen in Deutschland oder einer neuen Unterkunft erleben Flüchtlinge viele unbekannte Situationen und sind mit verschiedensten Fragen beschäftigt: Wo kann ich bleiben? Gibt es etwas zu trinken? Wo kann ich mich registrieren lassen?

In den Willkommenskursen steht deshalb das Ankommen im Vordergrund. Das sind ganz konkrete und pragmatische Aufgaben in der fremden Sprache: Formulare ausfüllen, Termine verstehen, Wege finden. Dabei spielen bereits viele unbekannte Regeln des Zusammenlebens eine Rolle: Formen der Begrüßung, Pünktlichkeit, das Verhalten innerhalb eines Sprachkurses. Es geht also darum, eine erste Basis zu schaffen, um in Deutschland zurechtzukommen.

Mit großer Hilfsbereitschaft setzen sich Ehrenamtliche als Sprachbegleiter in den Willkommenskursen ein. Als Verlag für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache möchten wir Sie mit den passenden Büchern unterstützen und eine aufwendige Vorbereitung vermeiden.

Welche Bücher und Materialien eignen sich für diese Kurse?

Für Willkommenskurse/Einstiegskurse eignen sich Materialien, die einen einfachen und sicheren Zugang zur deutschen Sprache bieten. Sie sind für Lernende mit wenig Lernerfahrung konzipiert oder für Lernende, die nach der Alphabetisierung einen sanften Übergang zu einem Anfängerkurs benötigen:

  • Eine sprachliche Erstorientierung bietet Bitte einsteigen! Es greift elementare Themen und Situationen auf und schafft so eine Basis für den Alltag in den Flüchtlingsunterkünften. 
  • Der Einstiegskurs Ein guter Start! ist Sprachkurs und Orientierungshilfe zugleich: eine einfache und handlungsorientierte Sprache mit sensibler und klarer Wertevermittlung inklusive praktischer Tipps für ein Leben in Deutschland!
  • Der Linie 1 Einstiegskurs bereitet ungeübte Lernende auf das Arbeiten mit dem Lehrwerk vor und liefert Wortschatz, Basisredemittel und Situationen zu 10 elementaren Themen.

Themen aus dem Alltag der Geflüchteten werden visuell in einer ganz einfachen Struktur und mit vielen Aktivitäten vermittelt. Das ermöglicht den Lernenden, sich sprachlich in der neuen Situation zu bewegen – und den ehrenamtlichen Helfern, auch ohne professionelle Ausbildung und aufwendiger Vorbereitung die ersten Schritte in den Willkommenskursen zu begleiten.

Sie unterrichten ehrenamtlich oder sind Neueinsteiger?

Unsere Experten für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache geben im Buch DaF unterrichten  u.a. Antworten auf die Fragen:

  • Wie bereite ich meine erste Kursstunde vor?
  • Welche Bücher und Materialien eignen sich für den Deutschunterricht in einem Flüchtlingsheim?
  • Was ist eigentlich Zweitschrifterwerb – und wie erfolgt er? 

 

Wie geht es nach dem Einstieg weiter?

Ihre Lernenden haben am Willkommenskurs teilgenommen und verfügen über eine gute sprachliche Basis? Hier finden Sie die passenden Bücher und Lehrwerke für Integrationskurse, um Ihre Lernenden bis zum Niveau B1 zu führen.

Alle Titel für Willkommenskurse
Bitte einsteigen!
Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

Bitte einsteigen!

Kursbuch
Susan Kaufmann, Lutz Rohrmann et al.
lieferbar
Linie 1 Einstiegskurs
Deutsch als Fremdsprache (DaF), Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

Linie 1 Einstiegskurs

Kurs- und Übungsbuch
Susan Kaufmann, Lutz Rohrmann et al.
lieferbar
Service

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Sa. 8.00 - 20.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder mit folgenden Karten:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: