Ahmed Kalouaz

Ahmed Kalouaz wurde 1952 in Arzew in Algerien geboren und ist ein französischer Schriftsteller.

Ahmed Kalouaz wanderte mit seiner Familie wenige Monate nach seiner Geburt nach Frankreich aus, wo sein Vater bereits seit längerem arbeitete. Über sein Leben ist nicht viel bekannt außer seinen schon über dreißig Buchveröffentlichungen.

1986 erschien sein erstes Buch in Frankreich, gefolgt von zahlreichen weiteren, zum Teil mit Literaturpreisen ausgezeichneten Romanen und Theaterstücken. In Deutschland wurde er mit seinem 2011 veröffentlichten Jugendroman „Besser, sie halten mich für tot“ (Originaltitel "Je préfère qu'ils me croient mort") bekannt. Er handelt von einem dreizehnjährigen afrikanischen Jungen, der von einer Karriere als Fußballprofi träumt und dafür eine gefährliche Reise nach Europa antritt.

Ahmed Kalouaz lebt in Villeneuve-lès-Avignon in Südfrankreich.

Alle Titel der Autorin / des Autors
Service

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Sa. 8.00 - 20.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder mit folgenden Karten:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: