Art

57 Seiten
Theaterstück

ISBN 978-3-12-597825-6

  lieferbar

 

B2

8,60 EUR
Bestellen   Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt. zum Warenkorb

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Zum Inhalt

Ausgangspunkt dieser postmodernen Farce ist der Kauf eines Gemäldes: ganz weiß, horrend teuer, aber modern. Als der stolze Erwerber es seinen beiden Freunden zeigt, erntet er nur Missverständnis. Eine langjährige Freundschaft droht zu zerbrechen.

Yasmina Reza ist eine der meistgespielten zeitgenössischen Dramatikerinnen.

Zur Reihe

Éditions Klett

Originalliteratur mit Annotationen in Klett-Qualität von zeitgenössisch bis klassisch.

Service

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 8.00 - 16.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder mit folgenden Karten:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: