Aube rouge sur l'océan

96 Seiten
Originaltext mit Annotationen

ISBN 978-3-12-592278-5

  lieferbar

 

B2

8,99 EUR
Bestellen   Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt. zum Warenkorb

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Zum Inhalt

Ein Ereignis verändert das Leben der 16-jährigen Camille, die in einem kleinen Ort an der baskischen Küste lebt, schlagartig: Nach einem Schiffsunfall werden Rémi und Florent vermisst. Camilles Mutter Laure wird vorläufig festgenommen, da sie als Ausbilderin im Centre Nautique für die beiden jungen Männer verantwortlich war. Camille fragt sich, ob ihre Mutter wirklich Schuld am Tod von Rémi, in den sie heimlich verliebt war, hat. Sie würde lieber dem unberechenbaren Meer die Schuld geben, doch für die Eltern der Toten und die Justiz ist es einfacher eine reale Person zu haben, die sie beschuldigen können.

Camille zieht sich immer mehr zurück und spricht weder mit ihren Freunden noch ihrer Großmutter über ihre Gefühle. Erst als die Mutter freigesprochen wird, gelingt es ihr, den Verlust des von ihr heimlich bewunderten Rémis zu akzeptieren und sich den ihr nahe stehenden Personen wieder zu öffnen.

Zur Reihe

Collection jeunes adultes

Originalliteratur mit Annotationen in Klett-Qualität.

Das könnte Sie auch interessieren
Aube rouge sur l'océan
Französisch

Aube rouge sur l'océan

Marie-Claude Bérot, Claudia Steffen
lieferbar
Service

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Sa. 8.00 - 20.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder mit folgenden Karten:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: