Der kleine Grenzverkehr

96 Seiten

ISBN 978-3-12-675728-7

  lieferbar

 

B2

8,99 EUR
Bestellen   Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt. zum Warenkorb

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Zum Inhalt

Erich Kästners Roman ist eine Liebesgeschichte zwischen einem kunstinteressierten jungen Mann aus Berlin und einer österreichischen Komtesse, die als Stubenmädchen auftritt. In dem Schloss verkleidet sich die gräfliche Familie als Personal und bedient ein wohlhabendes amerikanisches Ehepaar während der Salzburger Festspiele. Die Amerikaner durchschauen dies, aber gönnen dem Grafen das komödienhafte Spiel. Daraus entstehen Missverständnisse und lustige Situationen.

Zur Reihe

Easy Readers (DaF)

Wer kennt sie nicht, die Easy Readers, die es Sprachbegeisterten ermöglichen, den Inhalt bedeutsamer Originalliteratur schon auf einem vergleichsweise einfachen Niveau zu lesen? Die Reihe Easy Readers steht für Expertise in puncto Kürzen und Vereinfachen von Literatur.

Service

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Sa. 8.00 - 20.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder mit folgenden Karten:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: