Kevin Brooks

Kevin Brooks wurde am 30. März 1959 in Pinhoe bei Exeter in England geboren und ist ein britischer Schriftsteller.

Brooks war der mittlere von drei Brüdern und gewann mit elf Jahren ein Stipendium an der elitären Exeter School, wo er sich sehr fremd fühlte. So flüchtete er sich ins Schreiben und studierte in Birmingham und London Psychologie und Philosophie. Als er zwanzig Jahre alt war, starb sein Vater.

1983 machte Brooks den Abschluss B. A. in Kulturwissenschaften an der Universität Aston. Sein Geld verdiente er lange mit verschiedenen Jobs, z.B. als Tankwart, als Verkäufer im Zoo und als Gehilfe in einem Krematorium. Er schrieb eigene Songs und spielte Gitarre in einer Punkrockband.

Gleich sein Debütroman „Martyn Pig“ verhalf ihm 2002 zu einem überwältigenden Durchbruch. Seither verfasste er zahlreiche Jugendromane und Romanreihen. Für diese wurde er mit vielfach mit Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis sowie der Carnegie Medal für „Bunker Diary“. Seit einiger Zeit schreibt er auch Kriminalromane für Erwachsene

Kevin Brooks lebt als freier Schriftsteller in Manningtree in Essex.

Alle Titel der Autorin / des Autors
Service

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 8.00 - 16.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder mit folgenden Karten:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: