Materialgestütztes Schreiben

Erfahrugen aus der Praxis und Perspektiven der Forschung

313 Seiten

ISBN 978-3-12-688084-8

  lieferbar

 


30,00 EUR
Bestellen   Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt. zum Warenkorb

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Zum Inhalt

Die Einführung des Aufgabentyps „Materialgestütztes Schreiben“ im Zusammenhang mit den Bildungsstandards für die Allgemeine Hochschulreife hat eine intensive fachdidaktische Diskussion
ausgelöst. Mit dem neuen Aufgabenformat sind sowohl große Erwartungen als auch kritische Bewertungen verknüpft.

Der vorliegende Band dokumentiert die breit gefächerte Diskussion, die bei einem erstmaligen Erfahrungsaustausch von Kolleginnen und Kollegen aus der schulischen Praxis, den Kultusministerien, der fachdidaktischen Forschung und der Bildungsforschung auf einer Fachtagung in Gießen geführt wurde.

Die Beiträge des Bandes sind vielfältig:

  • Potenziale und Herausforderungen des Aufgabenformats aus sprach- und literaturdidaktischer Sicht
  • Empirische Ergebnisse zum neuen Aufgabenformat
  • Hintergründe und Erfahrungen zur bundesländerspezifischen Konzeption und Implementierung des Aufgabenformats
  • Darstellung aktueller Forschungsprojekte zum Aufgabenformat

Die Beiträge des Bandes richten sich an eine breite Zielgruppe:
an die fachdidaktische Forschung, den wissenschaftlichen Nachwuchs und das Referendariat, insbesondere aber an die Lehrerfortbildung und die Bildungsadministration.


688084_Fillibach_Noviflyer

Informationsblatt

Download (PDF 885,7 KB)

Zur Reihe

Deutschdidaktik

Fillibach bei Klett präsentiert Bücher zu neuesten Entwicklungen der Deutschdidaktik. Die Autorinnen und Autoren sind Lehrende an Schulen und Hochschulen, die ihre Erfahrungen aus Forschung, Lehre und Berufspraxis einbringen.
Das Programm bietet Beispiele und Anregungen für Ihren Unterricht, mit denen sich Zugänge zum Lernen in den Bereichen Literatur, Medien ...

Service

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Sa. 8.00 - 20.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder mit folgenden Karten:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: