Aktuelles

Ernst Klett Sprachen kooperiert mit der Stiftung Lesen

Ernst Klett Sprachen kooperiert mit der Stiftung Lesen

Differenziert lesen – der Vielfalt gerecht werden

Im Rahmen der Kooperation mit der Stiftung Lesen bietet der Ernst Klett Sprachen Verlag mit dem Projekt „Differenziert lesen – der Vielfalt gerecht werden“ Lehrkräften über das gesamte Jahr 2021 viele wichtige Anregungen und Unterstützung in Form von kostenfreien Online-Fortbildungen, Unterrichtsmaterialien und umfangreiche Methodentipps um das Leseverständnis und die Lesemotivation in heterogenen Klassen gezielt und professionell zu fördern.

  weiterlesen
Der Prix des lycéens allemands im neuen Format!

Der Prix des lycéens allemands im neuen Format!

Ein wichtiges Literaturprojekt für die deutsch-französische Freundschaft

Der Prix des lycéens allemands ist eine Initiative des Institut français Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Ernst Klett Sprachen Verlag. Das Leseprojekt wird künftig in einem neuen Format stattfinden. Lehrkräfte sind dazu eingeladen, sich für das Jahr 2021 anzumelden.

  weiterlesen
E-Books – schnell und überall verfügbar!

E-Books – schnell und überall verfügbar!

Diese Digitalen Ausgaben stehen den beliebten gedruckten Versionen in nichts nach. Alle Titel sind wie gewohnt annotiert, illustriert und viele haben darüber hinaus eingebettete Audiomaterialien.

  weiterlesen
Die Initiative »Lesen fürs Leben« startet neuen Lesen-Blog

Die Initiative »Lesen fürs Leben« startet neuen Lesen-Blog

Eine neue Plattform entführt in die schöne Welt der Literatur, die Inhalte mit pädagogischem Weitblick verfasst. In vielfältiger Weise erhält die Leserschaft – insbesondere Lehrkräfte – Zugang zu wichtigen Themen rund um den Einsatz von Literatur in den Schulfächern Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch.

  weiterlesen
Lesen fürs Leben

Lesen fürs Leben

Eine Initiative fürs Leben

Der Ernst Klett Sprachen Verlag setzt sich für die literarische Bildung  von Schülerinnen und Schüler ein. Deutschlandweit gingen Ende März die neuen Lektüren-Boxen in den Versand. Rund 3200 Schulen erhielten die kostenlose Lektüren-Box, ausgestattet mit Leseproben für die Unterrichtsfächer Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch sowie je einen Top-Titel pro Sprache als exklusives Prüfexemplar. Mit der Lesen-fürs-Leben-Initiative möchte der Verlag, gemäß seinem Bildungsauftrag, die Lesebereitschaft an Schulen fördern und dazu beitragen, das Lesen wieder als festen Bestandteil im Sprachunterricht zu verankern.

  weiterlesen
Der Sieger steht fest

Der Sieger steht fest

Prix des lycéens allemands 2018 in Leipzig

Der beliebte Literaturpreis Prix des lycéens allemands wurde am 16. März zum vierzehnten Mal verliehen. Ernst Klett Sprachen gratuliert Xavier-Laurent Petit mit dem Gewinnertitel Le fils de l’Ursari.

Die Preisverleihung bildete den Höhepunkt eines einjährigen Literaturprojekts, in dem über 3000 Schülerinnen und Schüler aus allen 16 Bundesländern intensive Begegnungen mit Originaljugendliteratur und ihren Autorinnen und Autoren erlebten – „des livres, des auteurs et toi!“, wie es das Motto des Projekts beschreibt. Der Gewinnertitel, Le fils de l’Ursari von Xavier-Laurent Petit, wurde von der Bundesjury, bestehend aus teilnehmenden Schülerinnen und Schüler, nach dem Mehrheitsprinzip gewählt.

  weiterlesen
Lesen fürs Leben

Lesen fürs Leben

Weil Lektüreunterricht nicht zu ersetzen ist

Schwierige Themen, kaum Zeit und Druck durch den Lehrplan. Für das Lesen von Literatur scheint im Unterricht immer weniger Platz zu sein. Wir finden: Das muss nicht so sein! Mit unserer Initiative Lesen fürs Leben möchten wir Sie unterstützen, das Lesen als festen Bestandteil im Unterricht zu verankern.

> Hier erfahren Sie alles zu unserer Initiative.

Tschick

Tschick

Neue Materialien zum Dauerbrenner unter den Deutschlektüren

Tschick ist längst in den Klassenzimmern angekommen und begeistert Jugendliche mit einer Geschichte, die ihren eigenen Erfahrungen nahekommt.

Unsere Neuausgabe der Lehrerhandreichung zum Buch enthält viele neue Ansätze zur Behandlung im Unterricht, wie z.B. der Einbezug von Herrndorfs Nachlasswerk und einer weiblichen Perspektive aus Sicht der Romanfigur Isa.

Mehr Informationen zur Lehrerhandreichung finden Sie hier.

Bestseller im Klassenzimmer

Bestseller im Klassenzimmer

The Fault in our Stars steht seit langem an der Spitze der Bestsellercharts und die Verfilmung "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" ist einer der Kinohits des Sommers. Perfekt für spannende Lektürestunden!

  weiterlesen
Scherbenpark

Scherbenpark

Ein mitreißender Roman zwischen Fremdheit und Ankommen, Familie und Gewalt, goßen Problemen und ebenso großer Hoffnung.

Die Erzählerin aus Scherbenpark ist in jungen Jahren nach Deutschland eingewandert und kann nicht so recht nachvollziehen, dass viele ihrer Altersgenossen solche Probleme mit Sprache und Integration haben. Ihr Leben ist gut, wären da nicht die familiären Probleme und deren große Eskalation, die sich langsam aber sicher anbahnt.

Service

Tel.: 0711 / 66 72 15 55

Unsere Servicezeiten:
Mo. bis Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 8.00 - 16.00 Uhr
Zahlung & Versandkosten

Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder mit folgenden Karten:

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.
Lieferung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

Besuchen Sie Ernst Klett Sprachen auf: